Probleme mit Sonnenhitze in Wohnung?

  • Hallo an alle
    Habe folgendes Problem
    Hab mich im Winter in eine neue Wohnung Umgezogen. Die ist Perfekt außer eine Sache. Da ich mich an 12 Stockwerk befinde, ist meine Komplette Wohnung von der Sonne beleuchtet. Und das mag ich sehr. Aber hab bemerkt, das wenn die Temperaturen draußen über 25 Grad steigen wird es in meine Wohnung 2 bis 3 Grad wärmer. Zurzeit ist es noch erträglich, aber ich fürchte, wie soll es im Sommer sein, wenn die Temperaturen über 35 Grad steigen. Was kann ich machen, um die Temperatur in meine Wohnung angenehm zu halten.

  • Hoffen wir das so ein warmes Sommer nicht kommt  . Was es deinem Problem angeht, eine billige abar ziemlich effiziente Sache wäre dir eine Qualitäte Sonnenschutzfolie zu kaufen. Mein vorschlag wäre diese hier https://www.filmundfolie.de/folie_meter.php?type=3159 . Mit diese Folie habe ich 2 Fenster in meine Küche angeklebt, da Sie ja in Südlage angedreht ist. Immer wieder hatte sich meine Frau beschwert an Sonneneinstrahlung und Sonne Hitze die mit den Temperaturen von Kochen ziemlich unangenehm waren. Im Netz habe ich nach alternativen gesucht und diese Sonnenfolie gefunden. Hab Sie gleich bestellt und in kurze Zeit (glaub 48 Stunden) an meine Hausadresse bekommen. Die habe ich schnell und sehr einfach an meine 2 Küche Fenster angeklebt. Schützt prima, meine Frau ist mehr als begeistert mit diesem Produkt.