Heute beim Einkauf bei dm

  • Hallo,


    ich bin Anfänger und Neuling beim Einkauf mit Coupons.
    Heute war ich mit einigen Coupons in unserem neu eröffneten (2.6.2016) dm Markt.


    Ich schob meinen Einkaufwagen durch die Gänge, auf der Suche nach meinen Produkten. Ich wollte ja auch alle mitgebrachten Coupons einlösen.


    Meinen Einkauf wollte ich in 3 Teile splitten. Ein Einkauf sollte nur für die Cashback Aktionen sein, einer privat und einer mit Coupons.


    Als ich an der Kasse den ersten Teil auflegte wollte schon die nachfolgende Kundin ihren Einkauf auf's Bankd legen. Ich bat sie noch zu warten,
    da ich noch etwas Platz auf dem Band benötigte. Die Kassiererin wurde schon ungeduldig und fing an die Waren einzuscannen. Ich gab ihr die
    Paybackkarte und einen Gutschein.
    Beim 2. Teil des Einkaufes wurde direkt bar bezahlt, da ich diesen für Cashback nutzen wollte.
    Der letzte Teil des Einkaufes war spannend :-). Nachdem die Kassiererin alles eingescannt hatte gab ich ihr all meine mitgebrachten Coupons.
    Sie drehte und wendete sie, schaute sie sich ganz genau an und zog sie dann zögernd über den Scanner. Sie war ganz verdutzt als es plötzlich
    piepste und der Betrag gutgeschrieben wurde.
    Dieses Prozedere vollzog sich bei jedem Coupon.
    Mittlerweile wurde wegen meiner Aktion eine zweite Kasse geöffnet.


    Mein erster *größerer* Einkauf mit Coupons hat sich gelohnt.


    Gesamtsumme: 49,85 Euro abzüglich 10 % Eröffnungsrabatt und Gutscheine und Coupons in Höhe von 17,70 Euro = 32,15 Euro. Davon gehen nochmals
    12,85 für die Cashback Aktionen ab = 19,30 Euro zu zahlender Betrag. Ersparnis 30,55 Euro.


    Fazit: Hier im Bergischen Land müssen die Kassiererinnen noch lernen mit Coupons zu arbeiten!!!! :-).


    Kommt hier jemand aus K oder Raum GL????